Zertifizierungsumfang

IRMA/Processing

  • Sicherheit: Analytisch beanstandungsfreie Produktmuster basierend auf ausgewählten Sicherheitsparametern. Überprüfung von Konformitätsanalysen gemäß der SGF Conformity Matrix für Nicht-Systemware
  • Authentizität und Kennzeichnung: Unverfälschte Produktmuster basierend auf ausgewählten Authentizitätsparametern
  • Rückverfolgbarkeit: Bereitstellung aller Rückstellmuster und Daten zur Rückverfolgung definierter Produkteinheiten durch alle Produktions- und Vertriebsstufen
  • Hygiene und GHP (Gute Herstellungspraxis): Produktionsbedingungen gemäß der Auditcheckliste für Processing Mitglieder (auf Englisch). Erläuterungen zur Checkliste finden Sie hier (auf Englisch).
  • Nachhaltigkeit: Schriftliche Anerkennung des AIJN Code of Business Conduct

Mitglied werden

7 Schritte zur Mitgliedschaft

  1. Antragsformulare ausfüllen
  2. SGF Executive Committee entscheidet über den Antrag
  3. Erster Mitgliedsbeitrag wird fällig
  4. Begrüßung als Neumitglied
  5. Erstes Audit und Analyse der gezogenen Muster
  6. Mitteilung der Ergebnisse
  7. Bei beanstandungsfreiem Ergebnis Zertifizierungsstatus "Certified" im Mitgliederportal JuiceBase

Processing

Antragsformular und Infos

Füllen Sie das Antragsformular aus und werden Sie Teil unseres Freiwilligen Kontrollsystems.

Wenn Ihr Unternehmen bereits Mitglied ist und Sie einen zusätzlichen Standort anmelden möchten, benutzen Sie bitte dieses Formular zur Anmeldung eines weiteren Unternehmensstandorts.

 

Bitte beachten Sie auch die SGF Satzung, die Beitragsordnung und die Regeln des Freiwilligen Kontrollsystems (FKS Regeln).

Processing

Jahresbeitrag

Bitte Zahl eingeben
Bitte Zahl eingeben
Jahresbeitrag *
 
* Dies ist nur ein Richtwert. MWSt wird in Einzelfällen zusätzlich fällig. Bitte kontaktieren Sie uns, um den genauen Betrag zu erfahren..

Berechnungsgrundlage

Der Mitgliedsbeitrag aus dem Bereich IRMA/Processing berechnet sich aufgrund der vom Mitgliedsunternehmen einschließlich aller Tochterunternehmen erwirtschafteten meldepflichtigen EURO-Umsätze im EU-Binnenmarkt und in allen Ländern, die SGF im Rahmen von Kooperationsvereinbarungen mit der nationalen Halbwarenkontrolle beauftragt haben.

Im Mitgliedsbeitrag ist eine Produktionsstätte des Mitgliedsunternehmens enthalten. Für jede weitere Produktionsstätte wird ein zusätzlicher Betrag von 4.500 € erhoben. Dies gilt auch, wenn der Höchstbeitrag gezahlt wird.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Beitragsordnung.

Beispiel für die Beitragsberechnung

Gemeldeter Umsatz 15.000.000 € mit 2 Produktionsstätten

  • bis 10 Millionen (0.9 ‰): 9.000 €
  • von 10 bis 15 Millionen (0.4 ‰): 2.000 €
  • 2. Produktionsstätte: 4.500 €
  • Gesamtbeitrag: 15.500 €

Kontakt

Sie haben Fragen? Senden Sie eine E-Mail oder nutzen Sie den Live Chat auf unserer Website.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Ute Latz

ute(at)sgf.org 
+49 6732 27795 16
+49 173 1711722

Amarjargal Naran

amra(at)sgf.org 
+49 6732 27795 61

+49 174 2182 914