Struktur

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Vereinsorgan. Sie wird von den Mitgliedern gebildet und durch den Präsidenten einberufen und geleitet. Jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung, die in der Regel einmal jährlich stattfindet, ist ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig.


Gesamtvorstand

Der Gesamtvorstand SGF besteht aus drei Gremien, dem Präsidium, IQCS und IRMA Board. Die Mitglieder des Präsidiums, der Boards und der übrigen vom Präsidium oder der Mitgliederversammlung mit der Wahrnehmung bestimmter Aufgaben betraute Gremien haben die Vereinsziele nach besten Kräften zu fördern, ihre Obliegenheiten unparteiisch zu führen und sich jeder unzulässigen Verwertung der ihnen in Ausführung ihrer Tätigkeit bekannt werdenden Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse sowie aller Drittfirmen betreffenden Informationen zu enthalten.

Struktur

Abteilungen

Hauptabteilungen sind die IRMA- und IQCS-Kontrollbereiche sowie der Bereich Forschung, Entwicklung neuer Kontrollansätze und Sonderkontrollen.


Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist für die Umsetzung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung, des Präsidiums und der Vorstände von IRMA und IQCS im Tagesgeschäft zuständig und verantwortlich.

© 2012 SGF International e.V., Am Hahnenbusch 14 b, 55268 Nieder-Olm, Deutschland